Zeit- und Selbstmanagement

Schon wieder ist der nächste Bericht fällig und wieder läuft die Zeit weg. So geht es vielen Fach- und Führungskräften. In Zeiten sich verdichtender Arbeitsprozesse wird es umso wichtiger kühlen Kopf im Umgang mit der eigenen Zeit zu bewahren. Damit das gelingt, identifizieren wir in diesem Seminar Zeitfresser, entwickeln einen Kompass zum gelungenen priorisieren und entwickeln das nötige Werkzeug, damit jeder zukünftig auf seine Art alles im Griff hat.

Die Themen

  • Grenzen und Möglichkeiten von Zeitplanung
  • Zeitplanung und Typen
  • 3 Schritte für (zeit-)effizientes und entspanntes Arbeiten
    • operative Aufgaben erheben und Ziele definieren
    • Gut geplant ist halb gewonnen
    • den Plan umsetzen
  • Umgang mit inneren und äußeren Hindernissen 
  • Arbeitsorganisation
  • Werkzeugkasten Zeitmanagement
  • Transfer in den Arbeitsalltag

Ihre Mitarbeiter lernen:

  • Zeit rational und angepasst an die individuelle Herangehensweise zu nutzen
  • die eigene Arbeit effizient zu organisieren
  • Zeitfresser abzustellen
  • Aufgaben zufrieden stellend und effizient zu bewältigen

Seminarvarianten

Das Seminar biete ich ihnen in 3 grundsätzlichen Varianten an, so dass wir ihre Weiterbildungsziele punktgenau erreichen. Über die Variannten hinaus erfolgt selbstverständlich eine individuelle Abstimmung mit ihnen und ihren Zielen.

Seminarvarianten: Basis-Workshop, 2-tägiges Seminar, Intensiv-Training