Besprechungen erfolgreich leiten

Besprechungen – sie klauen Zeit für die Arbeit und der Weg zu Entscheidungen und Kompromissen ist meist zäh und lang. Gegen Langeweile und Demotivation werden so die einen zu Vielrednern ohne Inhalt, die anderen zu unmotivierten Schweigern und die Dritten verwandeln sich in Dauer-Nörgler – verständliche Strategien gegen die Langeweile.

Dabei sind Besprechungen für das Funktionieren von Abteilungen und ganzen Organisationen unerlässlich, sie können Arbeit einsparen und helfen, noch bessere Ergebnisse für den einzelnen und  das Unternehmen zu erzielen.

Wichtig ist das `Wie´. Wie gestalten Sie und Ihre Mitarbeiter oder Kollegen Besprechungen? Wie bereiten Sie sich vor? Und wer nimmt an welchen Besprechungen überhaupt teil?

In diesem zweitägigen Seminar geht es um Antworten auf diese und weitere Fragen sowie  geeignete Tipps, Tricks und Methoden für zielorientierte, effiziente und praxistaugliche Besprechungen. Und das hilft allen – den Führungskräften, Mitarbeitern und der Organisation. 

Die Themen

  • Die Besprechung vorbereiten und auf die Zielgruppe einstellen
  • Besprechungsphasen und Teamdynamik
  • Die Besprechung zielorientiert leiten – die Führungskraft als Moderator
  • Rollen und Aufgaben des Besprechungsleiters
  • Ergebnisse erarbeiten und Besprechungsteilnehmer einbeziehen
  • Medieneinsatz – Flipchart und Beamer, Pinnwand und Hand-out
  • Verbindlichkeit für den Arbeitsalltag herstellen

Die Themenauswahl und der Ablauf des Seminars werden individuell an die Teilnehmer   und ihr explizites  Seminarziel angepasst.

Effekte

  • Besprechungen Ihrer Führungskräfte sind zielorientiert und sparen Mitarbeiterzeit.
  • Besprechungen liefern Ergebnisse für den Arbeitsalltag.
  • Die Besprechungen in Ihrer Organisation sind lebendig und am notwendigen orientiert. Sie dienen dem Austausch ohne den Übergang in das Handeln zu vernachlässigen.
  • Ihre Führungskräfte verfügen über vielfältige Moderations-Methoden für die unterschiedlichen Situationen und Zielsetzungen im Führungs- und Besprechungsalltag

Seminarvarianten

Das Seminar biete ich ihnen in 3 grundsätzlichen Varianten an, so dass wir ihre Weiterbildungsziele punktgenau erreichen. Über die Variannten hinaus erfolgt selbstverständlich eine individuelle Abstimmung mit ihnen und ihren Zielen.

Seminarvarianten: Basis-Workshop, 2-tägiges Seminar, Intensiv-Training